SEMNOS AKADEMIE                                                                         für Kreative Leibtherapie

Präsenzveranstaltung

Raumerleben und Verraumen mit Dr. Udo Baer und Prof. Dr. Thomas Fuchs

 

 

Wir Menschen fühlen uns eingeengt oder weiten uns aus. Wir ziehen uns zurück oder streben nach vorn, lassen uns sinken oder richten uns auf ... Alles Erleben ist räumlich und pulsiert zwischen Innen und Außen, Enge und Weite, Nähe und Ferne. Dieses Seminar wird phänomenologische Zugänge zu den räumlichen Dimensionen der Leiblichkeit und Zwischenleiblichkeit eröffnen. Verraumen ist ein Sammelbegriff für Methoden, wie diese räumlichen Dimensionen therapeutisch genutzt werden können. Das Seminar wird dies erlebbar machen und demonstrieren.

 

Im Seminar wird mit theoretischen Inputs, Erlebenseinheiten, praktischen Demonstrationen und fachlichem Austausch gearbeitet.

 

 



Raumerleben und Verraumen

Datum: 27./28.09.2024  

Uhrzeit: Freitag: 14:00 bis 19:00 Uhr, Samstag: von 09:00 bis 17:00 Uhr

Leitung: Dr. Udo Baer, Prof. Dr. Thomas Fuchs

 

Ort: Ebersstr. 80/80a, 10827 Berlin

Kosten: 290,00 €



Download
Kleine Auswahl an Hotels.pdf
Adobe Acrobat Dokument 143.2 KB