Leserstimmen (Quelle: Amazon)

»Das Buch wurde mir von einer Tanztherapeutin empfohlen. Ich arbeite als Kunsttherapeutin in einer Klinik und im eigenen Atelier. Ich bin begeistert von der neuen Richtung, die das Buch vorgibt, von den Übungen, wie sie dargestellt sind und von der Herangehensweise. Ich kann das Buch jeder/jedem empfehlen, die/der mit Menschen therapeutisch arbeitet. «

  

 

 

»Endlich ist etwas über die schlimmsten Erfahrungen die ein Mensch erleben kann in Wörter gefasst: “Das allein sein danach”.«
»Ein absolut hilfreiches Buch, das endlich eine Lücke schließt.«

»Mich hat an dem Buch seine Stringenz überzeugt – ein Lehrbuch! Und ich habe es verschlungen wie seit Trudi Shoops „… komm und tanz mit mir“ keines mehr – und ich habe dort meine Wurzeln als Tanztherapeutin wieder neu entdeckt.«

»Ein gut verständliches, einfühlsames und gut recherchiertes Buch, das hervorragend in ein überaus spannendes Thema einführt, das immer noch viel zu wenig Beachtung findet. Sehr zu empfehlen!«

»Für therapeutische Profis ist das Buch eine wichtige private Fortbildungslektüre, für andere interessierte Leser oder Betroffene ein erhellendes Erlebnis.«

»Für mich trug das Buch sehr zum Verstehen vieler Reaktionsweisen – eigener und anderer – bei und hat mir geholfen, mich mit meiner eigenen Geschichte auszusöhnen.«


»Das Buch hat mich sehr berührt und ich habe so manche Handlungsweise meiner Eltern verstanden. Mir ist klar geworden, wie sehr die unbearbeiteten, verdrängten Kriegserlebnisse auch mein Leben beeinflusst haben und mich noch immer in der Beziehung zu meiner Mutter fast täglich beschäftigen. Ich danke Udo Baer sehr, für dieses überaus wichtige, spannende und hilfreiche Fachbuch, das zur "Pflichtlektüre" für alle Menschen werden sollte, die beruflich und privat mit dieser Kriegsgeneration zu tun haben. «

 

Aus- und Fortbildungsangebote zu unserern Büchern! Der Autor Dr. Udo Baer und die Autorin Dr. Gabriele Frick-Baer sind Gründer der Zukunftswerkstatt therapie kreativ, die Aus- und Fortbildungen mit vielen anderen Kolleg/innen thematisch passend anbieten. Erfahren Sie mehr!

www.zukunftswerkstatt-tk.de