Frick-Baer, Gabriele | Peter-Bolaender, Martina 

Bewegte Imagination

in Tanz und Tanztherapie

Semnos Praxis

Seiten: 200

Jahr: 2008

Auflage: 1.

ISBN Nummer: 978-3-934933-22-4

Format: kartoniert

18,00 € inkl. MwSt.

Beschreibung / Inhaltsübersicht

„Therapeutische Arbeit ohne Imaginationen, ohne innere Bilder, ist für mich undenkbar. Die Bewegtheit der inneren Bilder mit der tänzerischen Bewegung zu verknüpfen, das ist bewegte Imagination. Dieses Buch stellt das Konzept der Bewegten Imagination vor, leitet es historisch aus der Tanzgeschichte her und formuliert seine theoretischen Quellen. Und es zeigt, was Bewegte Imagination in der Praxis der Tanztherapie und in der leiborientierten Selbstentfaltung bewirken kann. Von Tanz- und Bewegungsritualen bis zu den Leibtänzen der „vorwitzigen Sonnenstrahlen“ und des „weichen Steins“ bringt es eine Fülle praktischer Anregungen und Beispiele für Tanz- und Bewegungstherapeut/innen und -pädagog/innen und alle anderen, die Körper und Bewegung in ihre Arbeit mit Menschen einbeziehen. Das macht das Buch so wertvoll und deshalb nutze ich es und empfehle es.“
Dr. Udo Baer

« Zurück zur Listenansicht

Aus- und Fortbildungsangebote zu unserern Büchern! Der Autor Dr. Udo Baer und die Autorin Dr. Gabriele Frick-Baer sind Gründer der Zukunftswerkstatt therapie kreativ, die Aus- und Fortbildungen mit vielen anderen Kolleg/innen thematisch passend anbieten. Erfahren Sie mehr!

www.zukunftswerkstatt-tk.de